top of page

TAGESSEMINAR für FIRMEN

IMG_20230317_211303_edited.jpg
Image (002).jpeg
20200709_031904_edited.jpg

Der Arbeitsalltag fordert oft Haltungen, die für unseren Körper auf Dauer sehr beLASTend sein können. Beschwerden am Stütz.- und Bewegungsapparat sind eine der häufigsten Ursachen für Krankenstände. Die größte Schwachstelle der Arbeitnehmer ist seit vielen Jahren der Rückenbereich. Ein hoher Anteil der Arbeitsausfälle sind auf Rückenschmerzen, Bandscheibenschäden oder andere Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems zurück zuführen.
Langandauerndes, beWEGungsarmes Sitzen, schweres Heben und Tragen von LASTen, oder belastende Arbeitshaltungen in Handwerksberufen, können unseren BeWEGungsapparat  beLASTEN & schwächen.Der Körper macht uns durch Müdigkeit, BeWEGungseinschränkungen oder sogar Schmerzen aufmerksam, dass es höchste Zeit wird, dem eigenen Körper mehr Aufmerksamkeit zu schenken und seine Signale ernst zunehmen!

Einen RÜCKENstarken Alltag zu leben, führt sowohl zur Entlastung als auch zu einem bewussten Umgang mit unserem Körper.

Schwerpunkte im Tagesseminar

Das Fundament unsere WirbelSÄULE - Jede Säule braucht ein stabiles Fundament

Das optimale ausrichten unseres Fundamentes - Individuelle NEUTRALE BECKENAUFRICHTUNG

Lokale Stabilisatoren unsere WirbelSÄULE - Dieses Muskelsystem richtig ansteuern lernen.

Aufrichtung & Stabilisation in den Alltag integrieren. 


Äußere & innere AufRICHTUNG im Alltag entlasten unseren Arbeitstag

 

bottom of page